Aus- und Weiterbildung

Logistikum.RETAIL bietet zahlreiche Angebote für Unternehmen im Bereich Aus- und Weiterbildung. Logistik spielt im Handel eine wichtige Rolle. Wie Waren- und Informationsströme effizient geplant, gesteuert und kontrolliert werden, ist für Unternehmen überlebenswichtig geworden. Gerade für MitarbeiterInnen im Handel, die in einem sich rasch ändernden Umfeld arbeiten, ist daher auch eine kontinuierliche Kompetenzerweiterung unumgänglich.

Im Innovations- und Kompetenzzentrum in Eberstalzell stehen 4 Seminarräume und Hörsäle zur Verfügung. Konzepte für den Kompetenzaufbau für ManagerInnen im Bereich RETAIL werden auf modularer, anwendungsorientierter Basis erarbeitet. Für einzelne Weiterbildungsveranstaltungen und Workshops können ECTS-Punkte erworben werden. Das modulare Konzept ermöglicht dadurch Anrechnungen für FH-Studiengänge in den relevanten Fächern.

Zusätzlich wird der neue FH OÖ Studiengang DTLM (Digitales Transport- und Logistik-Management) berufsbegleitend angeboten. Inhaltlich ist er genau auf die Herausforderungen im Bereich RETAIL abgestimmt. Der erste DTLM Jahrgang startete im Herbst 2018. Ein Teil der Lehrveranstaltungen wird an der FH OÖ am Campus in Steyr und ein Teil im Innovationszentrum in Eberstalzell abgehalten. Unter Einbindung der Erfahrungen aus vielen anwendungsorientierten Forschungs- und Unternehmensprojekten werden zudem maßgeschneiderte Weiterbildungen in Form von Workshops, Weiterbildungsseminaren und Coachings im Bereich Retail-Logistik entwickelt und gestaltet.

INHALTE UND ZIELGRUPPEN

Aus den Themenfeld des Logistikum.RETAIL können Unternehmen jene Bereiche auswählen, die ihre Weiterbildungsbedarfe enthalten. In Zusammenarbeit mit dem jeweiligen interessierten Unternehmen werden diese Angebote dann zielgerichtet erarbeitet und genau auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt.

Die Weiterbildungen richten sich einerseits an EinsteigerInnen, die Retail kennenlernen und beispielsweise eine Lieferkette verstehen möchten. Andererseits gibt es Angebote für Retail-ManagerInnen, die die optimalen Lösungen für ihre Unternehmensprojekte suchen z.B. beim Aufbau einer Omni-Chanel-Strategie. Schließlich bietet das Logistikum auch für ExpertInnen Möglichkeiten zur Kompetenzerweiterung und Input aus dem Bereich Retail für Führungskräfte. Die Palette reicht vom eintägigen Seminar bis zu Inhouse Trainings mit mehreren Modulen. 

BERATUNG UND ANMELDUNG

Eignen Sie sich zusätzliches und aktuelles Know-how in der Retail-Logistik an. Gerne beraten wir Sie persönlich über die vielfältigen Möglichkeiten und Maßschneiderungen.

Kontakt: Mag. Maria Vogeser-Kalt, Email: maria.vogeser-kalt@fh-steyr.at, Tel: +43 5 0804 33250