RETAIL-Workshop bei der KinderUni 2019 in Steyr

RETAIL-Workshop bei der KinderUni 2019 in Steyr

EventsNews
29.August 2019

Im Rahmen eines Forschungsprojektes im Arbeitspaket "Dissemination und Veranstaltungen" veranstaltete das RETAIL-Projektteam für die KinderUni 2019 in Steyr zwei jeweils dreistündige Workshops zum Thema "Shopping in der Zukunft". Am 27.8. wurde der erste Workshop wurde für die Altersgruppe der 7-9jährigen, am 29.8. der zweite für die 9-12jährigen gestaltet. Dabei haben sich die Kinder im ersten Teil des Vormittags mit den Begrifflichkeiten im Zusammenhang mit "Einkaufen/Shopping" auseinandergesetzt, als Methoden wurden dabei Interviews und Rollenspiele verwendet. Daran anschließend konnten die Kinder den Merkurmarkt in Steyr in der Pachergasse besuchen. Geleitet durch Fragebögen machten sie sich in Zweierteams auf die Suche nach Automatisierungslösungen im Shop (z.B. Self Checkout Kassen, Leergutrücknahmeautomaten). Gemeinsam mit der Marktleiterin Yulia Rammer konnten sie diese auch ausprobieren. Die Marktleiterin gab einen kurzen Einblick in die Prozesse hinter den Kulissen eines Supermarktes, z.B. wie viele Menschen hier insgesamt arbeiten und welche Überlegungen sie in Bezug auf technologische Neuerungen anstellen muss. Vielen Dank für die Unterstützung.

Wieder zurück am Campus der FH OÖ entwarfen die Kinder im letzten Teil des Workshops ein Zukunftsbild – Wie stellen wir uns das Einkaufen in Zukunft vor? Was könnte in zehn Jahren anders sein? An Ideen kamen z.B. selbstfahrende Einkaufswägen, die auch den Transport nach Hause erledigen, Drohnen zur Zustellung, Apps zum Einkaufen (was finde ich wo und wieviel kostet es), aber auch kritische Bemerkungen wie z.B. "Einkaufen ist nicht immer gut, es schädigt die Umwelt, man sollte nicht so viel einkaufen, …" Auf die Rückfrage, wie sie es sich anders vorstellen könnten, kamen z.B. Antworten wie: "Sich Sachen leihen". 

Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte:

Mag. Maria Vogeser-Kalt, Tel: +43 5 0804 33250, Email: maria.vogeser-kalt@fh-steyr.at